Freitag, 15. Dezember 2017
 
 
Rennfahrer-Trainings-Simulator
 


Unser  F1Trainings-Simulator kommt in Funktion, Präzision und realistischer Darstellung den superteuren Simulatoren der F1 Teams schon sehr nahe und eignet sich optimal für folgende Trainingskomponenten.
  • Kennen lernen von Rennstrecken die der Pilot nicht kennt
  • Einstellen des Körpers auf den Sicht und Bewegungsablauf beim Fahren mit  dem Rennauto
  • Simulation der Stress Situation eines Qualifyings
  • Simulation „Long Run“ , fehlerfreies Fahren in einem bestimmten Zeitfenster, bei Bedarf bei 35-40° Temperatur), diese Training erfordert eine sehr gute Fitness des Fahrers !!
  • Training des Funkverkehrs zwischen dem Fahrer und dem Ingenieur während des Fahrens auf der Strecke und in der Boxenstraße und in der Box.
  • Arbeit am Setup, man kann am Simulator alle Setup Optionen einstellen und probieren.

* Im Simulator ist eine vollwertige Datenaufzeichnung installiert !
Bei der Datenanalyse können junge Rennfahrer wichtige Informationen  für  das  optimale  Setup  erarbeiten  und dabei enorm an Erfahrung gewinnen.

 
 
  Start & Reaktions Trainer
Der Start & Reaktions Trainer ist eine sehr wertvolle Ergänzung zum F1-Trainings Simulator. Neben dem Starttraining kann auch das Treffen von blitzschnellen Entscheidungen trainiert werden, was besonders für Rennfahrer wichtig ist.